#fürmehrrealität #instagramverbindet #milfs

Bianca – ungeschminkt – ironisch

19. Juli 2017

 Jetzt sitze ich hier schon 30 Minuten und denke nur: Fuck, wie soll ich mich beschreiben? Ist meine Art zu schreiben bloggertauglich? Passe ich in diese perfekte Bloggerwelt? Aber wisst ihr was? Ich passe hier hin. Weil ich bin, wie ich bin. Ich bin der Kracher. Jetzt lest gefälligst, was ich über mich zu sagen habe!

So nun (endlich) zu mir:

Mein Name ist Bianca, ich bin 29 Jahre alt, extrem sympathisch (muss an dieser Stelle unbedingt erwähnt werden) und die einzige Mädchenmama, 2-fach-Milf und Stiefmilf in unserer Truppe. Ich bin seit 2013 mit dem Vater meiner Kinder verheiratet, der mich bis jetzt ganz gut erträgt. Glaube ich zumindest. Ich habe eine ältere Schwester und einen jüngeren Bruder und habe für meine Kinder ein ähnliches Schicksal gewählt.

Ich spreche akzentfrei ironisch und nehme mich selbst nicht allzu ernst, also tut euch bitte einen Gefallen und macht es auch nicht. Ich versuche das Leben mit ganz viel Humor zu nehmen, das Kind in mir zu bewahren und Spaß zu haben. Ich kann ziemlich anstrengend sein und nerve mich ab und an selbst. Ich bin sehr ehrlich, direkt, laut und witzig. Unfassbar witzig. Ich könnte jetzt hier einen sau geilen Fritzchen Witz raushauen, wenn ihr wollt! 😉 Ich liebe meine Kinder abgöttisch, bin aber auch mal froh wenn ich #metime habe und niemand an meinem Rockzipfel hängt oder auf meine Schulter kotzt. Ich hab ne extrem dreckige Lache. Generell lache ich wirklich sehr oft und gerne.

Ich bin nicht die perfekte Bilderbuchmama, aber das möchte ich auch nicht sein. Die meisten Entscheidungen treffe ich intuitiv und nicht nach irgendeinem Erziehungsratgeber. Ich bin chaotisch und keine wirklich gute Hausfrau. Werde also nicht mit #whiteliving Bildern punkten können oder meine liebsten Putzmittel vorstellen, sondern komme mit dem #realife um die Ecke. 

Wenn ich das jetzt so lese, finde ich mich schon verdammt toll und komme zu dem Schluss, dass ich hier genau richtig bin. 😉 ( Bescheidenheit gehört zu meinen großen Stärken.)

Ich werde hier authentisch, ehrlich, „ungeschminkt“ von meinem Alltag als Mutter erzählen, euch mindestens zwei mal im Jahr mit Geburtstagsdeko nerven (da eskaliere ich zum Leidwesen meines Mannes nämlich immer ganz schlimm!!!), meine Lieblingsprodukte vorstellen und mich das ein oder andere mal auch sicher richtig auskotzen.

Viele von euch kennen den Wahnsinn ja schon von Instagram. Viel Spaß beim Lesen!

https://www.instagram.com/konfettiimherz/?hl=de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply