#daserstejahr #milfs

Ein Jahr Milfcafé – wir feiern Blog-Geburtstag

14. Februar 2018

 

nun ist es doch tatsächlich schon ein Jahr her, dass wir mit dem Milfcafé online gegangen sind.

Heute, am 14. Februar, feiern wir unseren ersten Geburtstag!

Was aus einer Schnapsidee entstand, ist heute… wohl immer noch eine Schnapsidee, aber es ist viel passiert in den vergangenen 365 Tagen.

Ein kleiner Rückblick auf das vergangene Jahr erwartet euch in diesem Text, außerdem klären wir die wohl am häufigsten gestellte Frage, die uns seitdem erreicht hat:

“Was ist eigentlich mit Katy passiert?”

Blicken wir zunächst zurück auf ein Jahr Blogger-Dasein:

So richtig ernst nehmen wir Vier uns ja nicht und um ehrlich zu sein, ihr uns doch auch nicht, oder? Wir haben witzige Texte geschrieben aber auch ein sehr ernstes Thema behandelt, und zwar die Sternenkinder, die uns sehr am Herzen liegen.

Wir haben diverse Veranstaltungen für Blogger und solche, die es noch werden wollen, besucht. Was wir dort gelernt haben? Anscheinend nichts, denn dann wären wir auch ernstzunehmende Blogger geworden.

Wir haben uns gegenseitig besucht, miteinander menstruiert, uns betrunken, Probleme gewälzt, aber Männer haben wir (gottseidank) noch nicht getauscht.

Im letzten Jahr kehrte eine an Ihren Arbeitsplatz zurück, eine wurde „Influencer“ (der krasseste Shit überhaupt),  eine schüttet immer noch Getränke auf andere und wirft wild mit Zahlen um sich und die Vierte im Bunde – unsere persische Mösi, die kann das Ausschlafen nun auch den Nagel hängen.

Der Traum vom Beruf „Blogger“ ist somit ausgeträumt – für uns ist dies hier nämlich ein Hobby und nicht bitterer Ernst.
Seht es uns bitte nach, wenn deshalb länger mal nichts kommt, wir müssen schließlich nicht – wir dürfen!

Und jetzt zu der Frage der Fragen:

Wo ist Katy?

Ist Katy mit Loml und Nono nach Jamaika ausgewandert und hat eine Hanfplantage gekauft? Haben wir uns etwa fürchterlich gestritten um Kooperationen für Slipeinlagen? Findet Katy uns einfach nur peinlich???? Oder ist Katy nun Tätowiererin im Frauenknast geworden?

Nichts von alldem stimmt: Katy ist wieder Vollzeit in Ihren Beruf zurückgekehrt und konzentriert sich in ihrer knappen Freizeit auf das Wesentliche, ihre Familie! Deswegen hat sie sich aus den sozialen Medien zurückgezogen und hat hierfür unser vollstes Verständnis. Wir haben Katy trotzdem noch sehr lieb und hoffen, dass sie bald wieder schwanger wird und dann wieder ihre lustigen Texte raushaut #bittekatywerdeschwanger!!!!

Was euch im kommenden Jahr erwartet?

Vermutlich geschätzte 26271737 weitere Schnapsideen, von denen 50% wirkliche Schnapsideen sind und 40% gecancelt werden, weil wir einfach nur faul sind und uns die für die Umsetzung Zeit fehlt. Dafür mit Sicherheit 10%, die euch zum Lachen oder zum Weinen bringen werden – im Besten Fall zu beidem!

Und weil ein Geburtstag ohne großen Kaboom und Überraschungseffekt kein richtiger Geburtstag ist und wir unser Pulver sowieso gerne sofort verballern, beginnen wir das 2. Lebensjahr des Milfcafes mit den 10% Schnapsidee, unser gemeinsames Baby, an dem wir seit Wochen und Monaten hart arbeiten – so ganz ohne PdA. -Trommelwirbel-

Das MILFCafe präsentiert stolzest: den Milf-Kaffee!

Hä was? Nicht verstanden?! Nochmal lesen! Kein Witz, wir 4 Knallköpfe verkaufen unseren eigenen Kaffee. Erhältlich per Instadirect Nachricht über das Milfcafe in den Größen 250gr, 500gr und 1 kg als Espresso- oder Kaffeeröstung in ganzer Bohne oder als Filterkaffee gemahlen.

Der Verkauf startet JETZT und wir hoffen, dass er euch genauso gut schmecken wird, wie er uns schmeckt! #geröstetvondilfs

Eure Milfis <3

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply happybabyness.com 15. Februar 2018 at 20:17

    Happy Birthday Ihr wilden Hühner 👑
    Wir können es kaum abwarten Euch bald live und in Farbe zu sehen! Den Prosecco stellen wir und den Kaffee könnt ihr ja nun mitbringen 😂 Liebe Grüße, Euer happybabyness.com Team

  • Reply juli 17. Februar 2018 at 15:43

    Geilo, Mädels, was wäre das Internetz ohne euch!?! Ich plündere jetzt erstmal die Haushaltskasse und geh Merchandise kaufen!

  • Leave a Reply